"Das Empathietraining - Konflikte lösen für ein besseres Miteinander" ist draußen und kann ab sofort bestellt werden.

Es ist vollbracht. Endlich ist es verfügbar: Mein Buch mit dem Titel "Das Empathietraining - Konflikte lösen für ein besseres Miteinander" ist draußen und kann ab sofort bestellt werden.

Ich bin aufgeregt, denn es sind mehrere Jahre vergangen, mit viel Mühen und Arbeit und jetzt ist es endlich da - ein tolles Buch mit hoher Qualität im Innen und Außen.

Weg von gängigen Coachingbüchern zu den Themen "Empathie", "Konfliktmanagement" und "Kommunikation" will ich Dir mit diesem Buch näherbringen, dass gelingende Beziehungen, Frieden und im weitesten Sinne sogar Glück bei Dir beginnen - bei Dir in Deinem Wesenskern.

Ich will Dir aufzeigen, dass Du bereits alles in Dir hast, um Konflikte und Probleme in Deinem privaten und beruflichen Alltag dergestalt zu lösen, dass Du gestärkt aus ihnen hervorgehen kannst. Empathie - Deine intuitive Verbindung mit allem Leben und mit Dir selbst - ist eine dafür notwendige "Universalkompetenz".

Was meine ich mit Universalkompetenz: Eine allgemeine Fähigkeit, die tief in Dir angelegt ist und die, wenn Du sie Dir bewusster machst, Dir in völlig unterschiedlichen Problemlagen helfen kann. Wie überwinde ich meine aktuelle Lebenskrise? Wie löse ich den Konflikt mit meinem Kollegen? Wie gehe ich mit belastenden Gefühlen wie Angst oder Ärger um? Wie schaffe ich es, im Arbeitsleben weniger gestresst zu sein? Die dem Buch zugrundeliegenden Methoden und Übungsanregungen befähigen Dich, auf diese und andere alltäglichen Problemfragen passgenaue Antworten zu entwickeln.

Im Zentrum des Buches steht ein Trainingsprogramm, das ich mit meinen Kolleg/innen von der Akademie für Empathie entwickelt habe und mit dem Du systematisch Deine universale Problemlösungskompetenz ausbaust. Und so ganz nebenbei fasst das Buch die effektivsten Übungen und Tools zusammen, die ich in meiner bisherigen Tätigkeit als Forscher, Trainer und Berater kennenlernen und anwenden durfte. Die Übungen nehmen etwa nur 5-10 Minuten pro Tag in Anspruch, werden aber - wenn Du das Programm durchziehst - Deine Sicht auf Deine alltäglichen Herausforderungen und die Art und Weise, wie Du mit ihnen umgehst, nachhaltig verändern.

Was das Buch auch noch besonders macht, ist, dass es nicht nur so inhaltlich fundiert ist, wie ein Sachbuch und locker geschrieben, wie ein Ratgeber, sondern in einigen Teilen fast schon ein Roman ist. Viele Übungen und Aspekte rund um das Thema Empathie und Konfliktmanagement zeichne ich erzählerisch anhand eines vielschichtigen Beziehungskonflikts eines Unternehmerehepaars nach, das ich vor einigen Jahren mit meinem Gründungspartner von der Akademie für Empathie, Herbert Haberl, erfolgreich begleiten durfte.

>> ab sofort erhältlich <<

Dieses Buch ist für alle:

  • die lernen wollen, konstruktiver mit eigenen Konflikten umzugehen;

  • die Andere besser verstehen wollen;

  • die besser von Anderen verstanden werden wollen;

  • die sich selbst und die Ursprünge ihrer Gedanken, Glaubenssätze und Gefühle besser verstehen wollen;

  • die lernen wollen, besser mit belastenden Gedanken, Glaubenssätzen und Gefühlen umzugehen;

  • die im weitesten Sinne gelassener und im Frieden mit sich sein wollen;

  • die Impulse bekommen wollen, wie sie auch Andere bei der Lösung ihrer Probleme besser begleiten können.

Hier ein erstes Feedback einer einer Kundin von mir:

"Kürzlich habe ich das Empathietraining zu Ende gelesen. Ich war mir am Anfang nicht sicher, ob ich das Buch kaufen soll, denn ich bin selber Coach und Trainerin mit jahrelanger Erfahrung, aber ich habe es keine Sekunde bereut. Zwar sind mir durchaus viele der in diesem Buch dargestellten Methoden und Übungen bekannt (und ich kann bestätigen, dass sie wirklich effektiv sind), aber das Buch geht weit darüber hinaus, nur einen Werkzeugkoffer zu liefern. Karim Fathi stellt ein kluges, systematisch aufgebautes Programm vor, das nicht nur bewährte Tools vermittelt und sie ganzheitlich zusammenführt, sondern vor allem auch dabei unterstützt, den eigenen "Achtsamkeitsmuskel" zu trainieren und damit eine tiefere, von innen kommende Gelassenheit, Einfühlungsfähigkeit und Problemlösefähigkeit zu entfalten, die eigentlich schon immer in uns angelegt war. Ich finde, dass kann man gar nicht genug betonen und ich stimme seinem Ansatz voll zu. Besonders schön finde ich aber die Geschichte von der Ehekrise in diesem Buch, anhand der Karim Fathi das Empathietraining veranschaulicht. Das macht das Lesen deutlich schöner."

Ich hoffe, Dir gefällt das Buch mindestens genauso gut, ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß und Inspiration beim Lesen und freue mich über jedes Feedback auf Facebook, Instagram und als Rezension auf einschlägigen Seiten wie Amazon.

Herzliche Grüße, Euer

Karim

Source: https://www.junfermann.de/titel-1-1/das_em...