Rufen Sie uns an +49 30 9114 9288 oder teilen Sie uns hier Ihr Vorhaben oder Anliegen mit. 

Name *
Name

Beuthstr. 23
13156 Berlin
Deutschland

+49 30 9114 9288

Empathie und Dialog sind der Königsweg zu einem gelingenden Leben und beruflichen Erfolg.

Empathie erzeugt die Wertschätzung, Teilnahme und Zustimmung, die Sie zur Verwirklichung Ihrer Ideen und zur Klärung von Meinungsverschiedenheiten brauchen - ganz gleich ob es um persönliches Verhalten, berufliche Vorhaben oder gesellschaftliches Engagement geht - meist hängt ja alles mit allem zusammen.

Dialog verstehen wir als die Kunst des gemeinsamen Denkens. Dialog heißt Verständigung zu erreichen und zuvor verborgene Potenziale zur Quelle persönlicher Zufriedenheit, guter Beziehungen, gesellschaftlicher Anerkennung und beruflichen Erfolgs zu machen.

Die Akademie für Empathie ist eine Sinn- und Arbeitsgemeinschaft von Wissensvermittlern und Beratern aus verschiedenen Fachbereichen mit dem Wertversprechen zwischenmenschliche Verständigung und unternehmerischen Erfolg zu fördern.

Mit Einfühlungsvermögen, guten Ideen und wirksamen Methoden bestärken wir Menschen und Organisationen bestärken, ihren Einfluss, ihr Wissen, ihre Kreativität, ihren Mut und ihre Fähigkeiten zu nutzen, um Wege zu finden, sich und ihre Gemeinschaft voranzubringen und eine intakte und gerechte Welt zu gestalten.

Umbruchsituationen meistern

Herbert Haberl

Herbert Haberl

Wir alle kennen Rückschläge und Niederlagen auf unseren Wegen, aber auch die Kraft und die Hilfen, die wir bekommen, wenn wir es schaffen, Ängste, Groll, Hemmnisse, Bedenken und Unsicherheiten zu überwinden und uns zu neuen Ufern aufmachen - gleich ob bei privaten oder beruflichen Vorhaben. Die Hindernisse zeigen, woran zu arbeiten ist.

Das Schwierigste in Umbruchsituationen ist sein Ego zurückzunehmen, seine "blinden Flecken“ zu erkennen, vorurteilsfrei und authentisch an die Sache heran zu gehen und sich auf die Bedürfnisse der Mitmenschen zu konzentrieren. Das gelingt, wenn man sich von der Vergangenheit freimachen kann und in der Lage ist „von der Zukunft her“ zu denken - kurz gesagt, wenn man Empathie für sich und füreinander entwickeln kann.

Wir begleiten Sie dabei. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann sprechen Sie uns an, verfolgen Sie uns in den sozialen Medien wie FacebookTwitterXing oder tragen Sie sich für den sporadisch erscheinenden Infobrief der Akademie für Empathie ein.