Rufen Sie uns an +49 30 9114 9288 oder teilen Sie uns hier Ihr Vorhaben oder Anliegen mit. 

Name *
Name

Beuthstr. 23
13156 Berlin
Deutschland

+49 30 9114 9288

Gelingende Beziehungen gestalten

EmpathieLounge "Mit Hochsensibilität umgehen lernen"

Seminarkalender alt

Back to All Events

EmpathieLounge "Mit Hochsensibilität umgehen lernen"

  • Hermanns Einkehr Emserstr. 24 10719 Berlin (map)

Die Veranlagung zur Hochsensibilität hält besondere Fähigkeiten bereit, stellt aber auch hohe Anforderungen an den betroffenen Menschen. Die Tatsache, dass vielen dieses Phänomen mit seinen spezifischen Ausdrucksformen unbekannt ist, erschwert den Umgang mit Hochsensibilität für Betroffene und Nicht-Betroffene. 

In der heutige EmpathieLounge üben wir mit Betroffenen und unserem Fachmann für Hochsensibilität Prof. Dr. Hartmut Schröder den Dialog zum Thema "Mit Hochsensibilität umgehen lernen". 

Wir pflegen die Kunst des gemeinsamen Denkens

In der EmpathieLounge treffen sich Menschen unterschiedlicher Erfahrungen und gesellschaftlicher Hintergründe, um den Dialog über wichtige Anliegen zu üben. Alle pflegen das tolerante Miteinander, gewährleisten Vertrauenswürdigkeit und sind bereit, Wissen zu teilen. Mal mit dem Kopf des Anderen denken? Mal in den Schuhen des Anderen gehen? Schauen Sie doch mal hinter die Kulissen und lernen Sie neue Sichtweisen und Verhaltensmöglichkeiten kennen. Jeder ist mal Ratnehmer, mal Ratgeber. 

EmpathieLounge: Jeden dritten Montag in Hermanns Einkehr. Kein Eintritt. 

Durch einen moderierten Dialog auf Augenhöhe wird das gemeinsame Denken gefördert. So wird jeder aus der Gesprächsrunde zur Inspiration für persönliche Zufriedenheit, gute Beziehungen und einem gelingenden Leben.

Die EmpathieLounge „Gemeinsam denken“ wird moderiert von Herbert Haberl. Sie findet regelmäßig jeden dritten Montag eines Monats von 18 bis 21 Uhr am Dialogtisch der Akademie für Empathie in Hermanns Einkehr, Emserstr. 24, 10719 Berlin-Wilmersdorf statt. Falls der Montag auf einen Feiertag fällt, wird der Termin auf den Montag davor verlegt.

Der Eintritt ist frei. Jeder kommt für seine Bewirtung auf. Um Anmeldung wird gebeten: Telefon 08000-Empathie, Mail sekretariat@empathieakademie.de. Oder hier ein kostenfreies Ticket buchen:

 

Seminar - Online Event Management mit Ticketing Lösung von amiando