Rufen Sie uns an +49 30 9114 9288 oder teilen Sie uns hier Ihr Vorhaben oder Anliegen mit. 

Name *
Name

Beuthstr. 23
13156 Berlin
Deutschland

+49 30 9114 9288

Gelingende Beziehungen gestalten

Kooperationen

DAMIT SIE STETS DEN BESTEN RAT
UND DIE GEEIGNETE BEGLEITUNG BEKOMMEN
Bei Bedarf und projektbezogen arbeiten wir mit bewährten Partnern zusammen

 

Thorsten Klinkner

Thorsten Klinkner

EINE STIFTUNG IN DEUTSCHLAND ZU ERRICHTEN

ist ein Grundrecht und somit ein lebendiges Symbol für Freiheit und Verantwortung. Nicht nur, weil die Stiftungsgründung in der allgemeinen Wahrnehmung einen besonderen Stellenwert hat und eine geschätzte Tradition von über 1000 Jahren weiter gepflegt wird, sondern auch, weil Stiftungsvermögen und Stifterwille unantastbar sind.

Die von mir geführten UnternehmerKompositionen begleiten Sie mit viel Freude beim Entstehen und Wachstum Ihrer Stiftung. Dabei gilt es für die vielfältigen Gründermotive vor allem ein besonderes Augenmerk darauf zu legen, dass individuelle Lebenssituationen reflektiert, Entscheidungen getroffen und Prozesse begleitet werden. Denn Gutes will auch gut getan werden. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Vermögen durch sinnstiftende Konzepte zu steuern.

DIE PRINZIPIEN DER UNTERNEHMERKOMPOSITIONEN

Um dies in angemessenem Rahmen zu gewährleisten, arbeiten wir mit den Ruhe – Prinzipien, die auf Wertschätzung, Wissen und Freiheit beruhen. Mit unseren rechtlichen und praktischen Kompetenzen können wir das Errichten Ihrer Stiftung von Beginn an in allen Phasen begleiten, vollkommen unabhängig, da wir einzig und allein unseren Mandanten verpflichtet sind. Um Werte zu erhalten, Vermögen zu schützen und Zukunft zu gestalten, braucht es Ruhe und Sicherheit zur Gestaltung des Wesentlichen. Dafür stehen die Unternehmerkompositionen und alle seine Mitarbeiter.

Lassen auch Sie Ihre Stiftung eine kraftvolle Sinfonie für die Ewigkeit werden! Wir begleiten Sie auf das Dirigentenpodest.


Unser Empathiker-Kollege Hartmut Schröder ist Gründer des Therapeium und beschreibt die "Kunst des Heilens" so: Im Mittelpunkt der gesamten Tätigkeit unserer Praxen und Therapeuten stehen Gesundheitserhaltung, Stärkung der Selbstheilungskräfte sowie die bestmögliche Versorgung bei akuten und chronischen Erkrankungen. Wir behandeln nicht nur den Körper und Krankheit als Symptom, sondern wir sehen Menschen – egal ob gesund oder krank – ganzheitlich, d. h. als komplexe Einheit von Körper, Geist und Seele. Die Verbindung der Schulmedizin mit Naturheilverfahren und deren Ergänzung durch alternative und komplementäre Verfahren ist für uns selbstverständlich. Schul- und Komplementärmedizin sind für uns keine Gegensätze: sie können und sollen sich vielmehr gegenseitig ergänzen. 


Protectives ist Kompetenz-und Schulungszentrum rund um das Thema Gewaltprävention, Konfliktbewältigung und Gewaltabwendung im Beruf und Alltag. Gebündelte Expertisen verschiedener Forschungs- und Praxisdisziplinen zu einem ganzheitlichen Anti-Gewalt Konzept.


DIE DENKBANK begleitet Unternehmen und gesellschaftliche Organisationen auf dem Weg zu neuen Sichtweisen und Lösungen. Wir unterstützen unsere Mandanten dabei, stimmige Antworten und intelligente Lösungen aus sich selbst heraus zu gewinnen und in unternehmerisches Alltagshandeln zu übersetzen. Im Mittelpunkt steht die gezielte Aktivierung organisationseigener Ressourcen, um den Umgang mit Nichtwissen und Unsicherheit zum Erfolgsmuster zu entwickeln.


The Center for Building a Culture of Empathy is the home of the global empathy movement. Our mission is to build a movement for creating a global worldwide culture of empathy and compassion. 


Benefit-BGM begleitet Unternehmen und öffentliche Einrichtungen auf gesunden Wegen zu mehr Leistung und Erfolg.

Das Expertenteam unter der Leitung von Babette Halbe-Haenschke initiiert den strategischen Prozess eines umfassen betrieblichen Gesundheitsmanagements und etabliert alle erforderlichen Konzepte und Maßnahmen. Benefit-BGM ist anerkannte Ausbildungsinstitution für zertifizierte betriebliche Gesundheitsmanager.


Unsere Empathiker-Kollegen Sascha BosetzkyDr. Karim Fathi, Herbert Haberl und Christoph Schlachte sind vom IBWF zertifizierte Mittelstandsberater und können als Mitglied des größten deutschen fachübergreifenden Beraterverbands IBWF bundesweit mit rund 1000 Unternehmensberatern, Rechtsanwälten und Steuerberatern kooperieren. Als IBWF-Mitglied ist man auch Teil der Mittelstandsverband BVMW. 

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) ist der größte, freiwillig organisierte Mittelstandsverband in Deutschland. Er vertritt im Rahmen seiner Mittelstandsallianz die Interessen von rund 270.000 Unternehmen, die über neun Millionen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Mit seinen rund 300 Repräsentanten steht der BVMW täglich im direkten Dialog mit dem Mittelstand – regional, national und international. Das sind über 700.000 Kontakte, die die Geschäftsstellen mit mittelständischen Unternehmerinnen und Unternehmern pro Jahr haben.


GEDANKENtanken ist ein umfassendes Edutainment und Event Konzept mit den Top Experten im deutschsprachigen Raum. 

Die GEDANKENtanken Akademie ist der Platz, um sich mit dem Wissen der Besten weiterzubilden.

  • Für Unternehmer die motiviertere Mitarbeiter, zufriedenere Kunden und mehr Umsatz wollen, ist hier der richtige Adresse.
  • Für Führungskräfte die sich weiter entwickeln wollen und den nächsten Karriereschritt vorbereiten, ist hier die richtige Adresse.