Die empathische Organisation – Kriterien, Potenziale, Herausforderungen

In den letzten Jahren hat der Empathiebegriff einen enormen Hype erfahren. Galt dieser Begriff noch bis vor wenigen Jahren als „exotisch“, sind Forderungen nach der „empathischen Führungskraft“, dem „empathischen Mitarbeiter“, ja sogar „mehr Empathie in Unternehmen“ gang und gäbe. Bislang kaum untersucht sind Fragen nach der „empathischen Organisation“. Dies erscheint mir umso verwunderlicher als ich in meiner Tätigkeit als Dozent, Berater und Trainer zum Thema Empathie nicht selten mit folgenden Fragen konfrontiert werde:

  • Können Organisationen als systemisches Ganzes überhaupt „empathisch“ sein?
  • Oder sollten wir nicht eher von „Empathie fördernden“ Organisationen sprechen?
  • Welche Kriterien sind für die empathische Organisation besonders relevant?
  • Welche Chancen und Herausforderungen stellen sich ihnen

Diese weitgehend unerschlossenen Fragen will ich mit dem vorliegenden Artikel reflektieren und einen Beitrag für die weiterführende Diskussion leisten. 

Lesen Sie weiter ...

Read More