Rufen Sie uns an +49 30 9114 9288 oder teilen Sie uns hier Ihr Vorhaben oder Anliegen mit. 

Name *
Name

Beuthstr. 23
13156 Berlin
Deutschland

+49 30 9114 9288

Empathie und Dialog sind der Königsweg zu einem gelingenden Leben und beruflichen Erfolg.

Empathie erzeugt die Wertschätzung, Teilnahme und Zustimmung, die Sie zur Verwirklichung Ihrer Ideen und zur Klärung von Meinungsverschiedenheiten brauchen - ganz gleich ob es um persönliches Verhalten, berufliche Vorhaben oder gesellschaftliches Engagement geht - meist hängt ja alles mit allem zusammen.

Dialog verstehen wir als die Kunst des gemeinsamen Denkens. Dialog heißt Verständigung zu erreichen und zuvor verborgene Potenziale zur Quelle persönlicher Zufriedenheit, guter Beziehungen, gesellschaftlicher Anerkennung und beruflichen Erfolgs zu machen.

Die Akademie für Empathie ist eine Sinn- und Arbeitsgemeinschaft von Wissensvermittlern und Beratern aus verschiedenen Fachbereichen mit dem Wertversprechen zwischenmenschliche Verständigung und unternehmerischen Erfolg zu fördern.

Mit Einfühlungsvermögen, guten Ideen und wirksamen Methoden bestärken wir Menschen und Organisationen bestärken, ihren Einfluss, ihr Wissen, ihre Kreativität, ihren Mut und ihre Fähigkeiten zu nutzen, um Wege zu finden, sich und ihre Gemeinschaft voranzubringen und eine intakte und gerechte Welt zu gestalten.

EmpathieBlog

Hiermit laden wir wieder herzlich zur EmpathieLounge

Sek EmpathieAkademie

Unter dem Motto „Voneinander lernen heißt dem Miteinander Sinn geben“ finden zum Tagesausklang in kleiner Runde (4-12 Personen) und angenehmer Atmosphäre (Kamingespräch) statt.

In der EmpathieLounge können Sie sich auf ganz neue Sichtweisen einlassen und sehen, wie andere Ihre Idee bewerten, Ihr Verhalten einschätzen, Ihr Problem lösen würden. Dabei ist jeder mal Ratgeber und Ratnehmer zu einem wichtigen Anliegen aus der Runde:

  • Wie würde jemand ganz anderes Ihren Betrieb führen?
  • Wie schaffen es zwei ganz unterschiedliche Menschen in Harmonie zu arbeiten?
  • Wie wirkt Ihre Entscheidung auf Dritte?
  • Wie würden eigentlich andere mit meinen Herausforderungen umgehen?
  • Wie fühlt sich eigentlich Diskriminierung an?
  • Was kann ein Weißer von einem Schwarzen lernen, ein Muslim von einem Christen, ein Professor von einem Hartz4-Empfänger?
  • Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
  • Wie sieht ein Chinese unsere Kultur?
  • Was ist dran an meinen (Vor-) Urteilen über andere Menschen?

In der EmpathieLounge treffen sich Menschen unterschiedlicher Erfahrungen und gesellschaftlicher Hintergründe, um dem Miteinander einen Sinn zu geben. Alle eint Menschlichkeit, Vertrauenswürdigkeit und die Bereitschaft, Wissen zu teilen.

Mal mit dem Kopf des anderen Denken? Mal in den Schuhen des Anderen gehen? Schauen Sie doch mal hinter die Kulissen und lernen Sie neue Sichtweisen und Verhaltensmöglichkeiten kennen.

Durch einen moderierten Dialog auf Augenhöhe wird das gemeinsame Denken gefördert, eine wertschätzende Kommunikation gepflegt und Vertrauenswürdigkeit gewährleistet. So wird jeder zur Inspiration für persönliche Zufriedenheit, gute Beziehungen und einem gelingenden Leben.

Die EmpathieLounge wird moderiert von Herbert Haberl. Sie findet regelmäßig jeden dritten Mittwoch eines Monats von 18 bis 21 Uhr im Kaminzimmer bei Feinkost Figeac in Beuthstr. 41 in 13156 Berlin-Niederschönhausen statt.

Jeder kann nach Anmeldung an dieser offenen Veranstaltung teilnehmen. Es gibt keine Teilnahmegebühr. Alle sind Selbstzahler entsprechend Verzehr. Jeder kann nach eigenem Ermessen einen Förderbetrag für die Akademie für Empathie geben.

Hier können Sie sich anmelden: http://www.empathieakademie.de/veranstaltungsleser/events/empathielounge.html