Rufen Sie uns an +49 30 9114 9288 oder teilen Sie uns hier Ihr Vorhaben oder Anliegen mit. 

Name *
Name

Beuthstr. 23
13156 Berlin
Deutschland

+49 30 9114 9288

Empathie und Dialog sind der Königsweg zu einem gelingenden Leben und beruflichen Erfolg.

Empathie erzeugt die Wertschätzung, Teilnahme und Zustimmung, die Sie zur Verwirklichung Ihrer Ideen und zur Klärung von Meinungsverschiedenheiten brauchen - ganz gleich ob es um persönliches Verhalten, berufliche Vorhaben oder gesellschaftliches Engagement geht - meist hängt ja alles mit allem zusammen.

Dialog verstehen wir als die Kunst des gemeinsamen Denkens. Dialog heißt Verständigung zu erreichen und zuvor verborgene Potenziale zur Quelle persönlicher Zufriedenheit, guter Beziehungen, gesellschaftlicher Anerkennung und beruflichen Erfolgs zu machen.

Die Akademie für Empathie ist eine Sinn- und Arbeitsgemeinschaft von Wissensvermittlern und Beratern aus verschiedenen Fachbereichen mit dem Wertversprechen zwischenmenschliche Verständigung und unternehmerischen Erfolg zu fördern.

Mit Einfühlungsvermögen, guten Ideen und wirksamen Methoden bestärken wir Menschen und Organisationen bestärken, ihren Einfluss, ihr Wissen, ihre Kreativität, ihren Mut und ihre Fähigkeiten zu nutzen, um Wege zu finden, sich und ihre Gemeinschaft voranzubringen und eine intakte und gerechte Welt zu gestalten.

EmpathieBlog

Studie zeigt: Wir pflegen zuwenig Gemeinsinn

Sek EmpathieAkademie

Laut einer Studie pflegen wir zuwenig Gemeinsinn: http://www.welt.de/politik/deutschland/article118084431/Deutsche-sind-intolerant-und-vertrauen-dem-Staat.html?config=print

Nicht mehr Eigensinn und Rückbesinnung helfen bei der Bewältigung der Herausforderungen unserer Gesellschaft, sondern mehr Empathie und gemeinsames Denken machen uns widerstandsfähiger und zukunftsfähiger.

Wir haben die Akademie für Empathie gegründet, damit jeder Bürger, jede Bürgerin und jedes Unternehmen aus einer Hand in maßgeschneiderter Weise seine Möglichkeiten entdeckt.

John Lennon hat es so ausgedrückt:

Imagine 

Stell Dir vor, es gibt den Himmel nicht,

Es ist ganz einfach, wenn du's nur versuchst.

Keine Hölle unter uns,

Über uns nur Himmel.

Stell dir all die Menschen vor 

Leben nur für den Tag.

Stell Dir vor, es gibt keine Länder,

Das fällt einem überhaupt nicht schwer.

Nichts wofür man töten oder sterben würde

und auch keine Religionen.

Stell Dir vor, all die Leute

leben ihr Leben in Frieden.

Du wirst vielleicht sagen, ich sei ein Träumer,

Aber, ich bin nicht der einzige!

Und ich hoffe, eines Tages wirst auch Du einer von uns sein,

Und die ganze Welt wird eins sein.

Stell Dir vor, keinen Besitz zu haben !

Ich frage mich, ob Du das kannst.

Keinen Grund für Habgier oder Hunger,

Eine Bruderschaft der Menschen.

Stell Dir vor, all die Menschen,

Sie teilen sich die Welt, einfach so!

Du wirst vielleicht sagen, ich sei ein Träumer,

Aber, ich bin nicht der einzige!

Und ich hoffe, eines Tages wirst auch Du einer von uns sein,

Und die ganze Welt wird eins sein.