Rufen Sie uns an +49 30 9114 9288 oder teilen Sie uns hier Ihr Vorhaben oder Anliegen mit. 

Name *
Name

Beuthstr. 23
13156 Berlin
Deutschland

+49 30 9114 9288

Empathie und Dialog sind der Königsweg zu einem gelingenden Leben und beruflichen Erfolg.

Empathie erzeugt die Wertschätzung, Teilnahme und Zustimmung, die Sie zur Verwirklichung Ihrer Ideen und zur Klärung von Meinungsverschiedenheiten brauchen - ganz gleich ob es um persönliches Verhalten, berufliche Vorhaben oder gesellschaftliches Engagement geht - meist hängt ja alles mit allem zusammen.

Dialog verstehen wir als die Kunst des gemeinsamen Denkens. Dialog heißt Verständigung zu erreichen und zuvor verborgene Potenziale zur Quelle persönlicher Zufriedenheit, guter Beziehungen, gesellschaftlicher Anerkennung und beruflichen Erfolgs zu machen.

Die Akademie für Empathie ist eine Sinn- und Arbeitsgemeinschaft von Wissensvermittlern und Beratern aus verschiedenen Fachbereichen mit dem Wertversprechen zwischenmenschliche Verständigung und unternehmerischen Erfolg zu fördern.

Mit Einfühlungsvermögen, guten Ideen und wirksamen Methoden bestärken wir Menschen und Organisationen bestärken, ihren Einfluss, ihr Wissen, ihre Kreativität, ihren Mut und ihre Fähigkeiten zu nutzen, um Wege zu finden, sich und ihre Gemeinschaft voranzubringen und eine intakte und gerechte Welt zu gestalten.

Fotolia_57921761_M.jpg

Mit diesen Fragen oder Vorhaben kommen Kunden zu uns

 

Geschichten, in denen Empathie das Miteinander in Beruf und Alltag bereichert hat 

  • Ich möchte mit meinen Mitmenschen gut auskommen und erfolgreich zusammenarbeiten. Ich weiß, das es hilft, wenn ich die Gefühle und Ansichten des Anderen besser verstehe. Aber wie geht das? Kann man Empathie lernen? 
  • Meine Beziehung, meine Arbeit macht immer weniger Freude und belasten mich zunehmend. Was kann ich tun, damit ich wieder gerne mit meinem Partner zusammen leben, mit meinen KollegInnen und Vorgesetzten gut zusammen arbeiten kann?
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexibles und ortsunabhängiges Zusammenwirken, den wählerischen Nachwuchs anlocken, Alt und Jung motiviert und fit halten. Das alles geht mit Empathie besser? 
  • Ich höre so viel über „Arbeit 4.0“, „Work-Life-Balance“ und „wertschätzende und lebensphasengerechte Arbeitskultur“ als Erfolgsfaktor. Doch welche Verhaltensweisen und Verhältnisse sorgen dafür, das wir "gut drauf“, innovativ und auf Erfolgskurs bleiben? Und wie führe ich dann?
  • Bei uns im Betrieb gibt es zu viele Konflikte, (psychische) Erkrankungen und (innere) Kündigungen. Was kann ich tun, wie kann ich führen, damit Mitarbeiter wieder respektvoller miteinander umgehen und erfolgreich tätig sind ohne einander übermäßig zu belasten? 
  • Manchmal habe ich auf meinen eigenen Laden keine Lust mehr. Ich hätte gerne, das meine Mitarbeiter mehr Verantwortung übernehmen. Doch wie erreiche ich das? Und wie nutze ich die kollektive Intelligenz und Vielfalt des Teams, ohne unnötige Diskussionen?
  • Viele sagen, dass Achtsamkeit und Sensibilität widerstandsfähiger machen. Das ist doch was für Schwache. Ich sorge mit klaren Konzepten, Zielen und Controlling für den Erfolg. Was bringt mir da Empathie?
  • usw usf. 

Mit Empathie geht das besser!

Menschen sind gemacht, um sie zu schätzen. Dinge sind gemacht, um sie zu benutzen.
Der Grund, warum Leid herrscht, ist, weil Dinge geschätzt und Menschen benutzt werden.
— unbekannt

Ob Arbeits- oder Lebenspraxis, Forschung und Studien - die Erfahrung zeigt: Empathie ist die Schlüsselkompetenz für ein gutes Zusammenleben und erfolgreiches Zusammenarbeiten. 

Wir beraten und begleiten Sie bei der Gestaltung sozialer Innovationen im persönlichen und betrieblichen Kontext, also „Techniken“ die u.a. befähigen, widerspruchsfreier zu kommunizieren, sich durchzusetzen ohne respektlos oder verletzend zu sein, ermutigend zu führen, Konflikte konstruktiv auszutragen, Verschiedenheit als Bereicherung zu erleben sowie durch Stressmanagement und Resilienzförderung auch zum Erhalt der Gesundheit und Leistungskraft beizutragen.

Mit Einfühlungsvermögen, guten Ideen und wirksamen Methoden bestärken wir Menschen und Organisationen, ihren Einfluss, ihr Wissen, ihre Kreativität, ihren Mut und ihre Fähigkeiten zu nutzen, um Wege zu finden, sich und ihre Gemeinschaft voranzubringen.

Nicht zuletzt fördert das die Selbstführung, verbessert die Beziehungen nach innen und außen und sorgt so für effizientes Miteinander, Kundenzufriedenheit und Arbeitgeberattraktivität. Empathie führt zu mehr Ideen, besserer Abstimmung, marktfähigeren Angeboten und reibungsfreierer Realisierung. Ob Personen oder Organisationen - beide werden attraktiver, widerstandsfähiger und erfolgreicher.

Lassen Sie uns gemeinsam überlegen, wie wir Werte schaffen, Hürden überwinden, Beziehungen und Erfolge aufbauen können. Oder wie sich ihre Beziehungen bzw. Organisation verbessern und umwandeln lässt.

 

Warum mit uns arbeiten?

Wer sind wir? Eine Sinn- und Arbeitsgemeinschaft mit Wissenschaftler/innen und Berater/innen rund um das Thema Empathie. Wir verstehen Empathie vor allem als Empathie 3.0

Was machen wir? Wir bieten maßgeschneiderte Beratung, Trainings und Coaching zur Entwicklung Ihrer Persönlichkeit, von Fach- und Führungskräften sowie der Mitarbeiterschaft. 

Warum wir? Wir sind optimal aufeinander abgestimmt. Kombinieren Beratungsqualität, wissenschaftliche Kompetenz und Betriebserfahrung. Fachübergreifend.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir laden Sie herzlich ein, uns - und bei dieser Gelegenheit - auch sich und Ihre Möglichkeiten besser kennen zu lernen. Sprechen Sie uns an, verfolgen Sie uns in den sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Xing oder tragen Sie sich für den sporadisch erscheinenden Infobrief der Akademie für Empathie ein.